Tilt-Shift: Fotos wie Pappe

Das ist Ulm ...

Das ist Ulm ...

Bei der Tilt-Shift-Technik versucht man, echte Fotos “künstlich” aussehen zu lassen. Aber nicht “irgendwie”, vielmehr soll der Eindruck von Spielzeug entstehen. So werden zum Beispiel moderne Fahrzeuge zu Plastikautos der 50-er Jahre und ICE-Züge zu Blech-Bimmelbahnen (hier). Das Smashing Magazine bringt 50 solcher Resultate, die schon beeindrucken können. Wie man das mit Photoshop erzeugt, dazu gibt es dieses Tutorial. Ach ja – und die “Papphäuschen” im Bild links – Ulm Stadtmitte. Bei mir um die Ecke aufgenommen.

1 Kommentar

  1. Ormus
    Jan 15, 2009

    Gut gemacht, meine Versuche waren weniger erfolgreich ;-)

    p.s. Noch ein Ulmer Blogger? Erscheint es mir nur so, oder gibt es hier in Ulm ziemlich viele Blogger pro Kopf?

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>