Nützliche Beinkleider

Ist er nicht süüüß?!

Nicherst seit „Guns N‘ Roses“ kennen wir quicklebendige Männer, die ihre Freiheit in Röcken genießen. Auch nach jeder Sonderaktion von C&A trifft man auf schwarz-rote 9-Euro-90-Kilts. Oder der Nachbar hüpft manchmal … aber das ist ein anderes Thema. Jedenfalls sind unsere Vorstellungen von der Nützlichkeit eines solchen Kleidungsstücks recht eingeschränkt. Das Unternehmen „Utilikilts“ zeigt nun, dass es auch ganz anders geht: Vom Leder- bis zum Abendkilt ist da alles vorhanden. Aber uns aktive Männer interessiert natürlich vor allem die Kollektion „Workman’s“ mit den zahlreichen Taschen. Nicht erst seit Tooltime-Heidi wissen wir, wie attraktiv ein Werkzeuggürtel aussehen kann!
Falls Sie junger Vater sind: Besonders gut kommt bei Frauen an, wenn Sie in die Taschen alles stopfen, was man so zur Hand haben muss. Windeln, Milchflasche, Beißring usw. usw. Damit zeigen Sie, wie man ein schreiendes Kind innerhalb von 30 Sekunden frisch windelt und zum glücklichen Lächeln bringt! Glauben Sie mir, das wird nicht ohne Eindruck bleiben! Sie haben kein Baby zur Hand? Kein Problem. Schlagen Sie in der Tageszeitung die Termine der nächstgelegenen Krabbelgruppe auf und treten Sie – natürlich mit gut ausgestattetem Kilt – in den Raum mit den Worten: „Na, Mädels, wo fehlt’s denn?“ Sie werden eine Überraschung erleben!

6 Kommentare

  1. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  2. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  3. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  4. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

  5. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

  6. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nützliche Beinkleider

Ist er nicht süüüß?!

Nicherst seit „Guns N‘ Roses“ kennen wir quicklebendige Männer, die ihre Freiheit in Röcken genießen. Auch nach jeder Sonderaktion von C&A trifft man auf schwarz-rote 9-Euro-90-Kilts. Oder der Nachbar hüpft manchmal … aber das ist ein anderes Thema. Jedenfalls sind unsere Vorstellungen von der Nützlichkeit eines solchen Kleidungsstücks recht eingeschränkt. Das Unternehmen „Utilikilts“ zeigt nun, dass es auch ganz anders geht: Vom Leder- bis zum Abendkilt ist da alles vorhanden. Aber uns aktive Männer interessiert natürlich vor allem die Kollektion „Workman’s“ mit den zahlreichen Taschen. Nicht erst seit Tooltime-Heidi wissen wir, wie attraktiv ein Werkzeuggürtel aussehen kann!
Falls Sie junger Vater sind: Besonders gut kommt bei Frauen an, wenn Sie in die Taschen alles stopfen, was man so zur Hand haben muss. Windeln, Milchflasche, Beißring usw. usw. Damit zeigen Sie, wie man ein schreiendes Kind innerhalb von 30 Sekunden frisch windelt und zum glücklichen Lächeln bringt! Glauben Sie mir, das wird nicht ohne Eindruck bleiben! Sie haben kein Baby zur Hand? Kein Problem. Schlagen Sie in der Tageszeitung die Termine der nächstgelegenen Krabbelgruppe auf und treten Sie – natürlich mit gut ausgestattetem Kilt – in den Raum mit den Worten: „Na, Mädels, wo fehlt’s denn?“ Sie werden eine Überraschung erleben!

6 Kommentare

  1. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  2. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  3. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  4. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

  5. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

  6. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nützliche Beinkleider

Ist er nicht süüüß?!

Nicherst seit „Guns N‘ Roses“ kennen wir quicklebendige Männer, die ihre Freiheit in Röcken genießen. Auch nach jeder Sonderaktion von C&A trifft man auf schwarz-rote 9-Euro-90-Kilts. Oder der Nachbar hüpft manchmal … aber das ist ein anderes Thema. Jedenfalls sind unsere Vorstellungen von der Nützlichkeit eines solchen Kleidungsstücks recht eingeschränkt. Das Unternehmen „Utilikilts“ zeigt nun, dass es auch ganz anders geht: Vom Leder- bis zum Abendkilt ist da alles vorhanden. Aber uns aktive Männer interessiert natürlich vor allem die Kollektion „Workman’s“ mit den zahlreichen Taschen. Nicht erst seit Tooltime-Heidi wissen wir, wie attraktiv ein Werkzeuggürtel aussehen kann!
Falls Sie junger Vater sind: Besonders gut kommt bei Frauen an, wenn Sie in die Taschen alles stopfen, was man so zur Hand haben muss. Windeln, Milchflasche, Beißring usw. usw. Damit zeigen Sie, wie man ein schreiendes Kind innerhalb von 30 Sekunden frisch windelt und zum glücklichen Lächeln bringt! Glauben Sie mir, das wird nicht ohne Eindruck bleiben! Sie haben kein Baby zur Hand? Kein Problem. Schlagen Sie in der Tageszeitung die Termine der nächstgelegenen Krabbelgruppe auf und treten Sie – natürlich mit gut ausgestattetem Kilt – in den Raum mit den Worten: „Na, Mädels, wo fehlt’s denn?“ Sie werden eine Überraschung erleben!

6 Kommentare

  1. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  2. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  3. Elisabeth
    Aug 22, 2006

    Diese Seite ist immer wieder einen Besuch wert. Bin zwar kein Mann aber der Männerblog ist wirklich interessant und die empfohlenen Links bringen mich immer wieder zum Schmunzeln. Weiter so und liebe Grüße
    Elisabeth

  4. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

  5. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

  6. Mathias
    Aug 27, 2006

    …mir ist gerade aufgefallen, wie viele Männer bei Utilikilts zum Ausgleich einen Bart tragen… 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.