Der Waschmaschinen-iPod

Schüttel Dich!

Schüttel Dich!

Okay, okay – auch wir Männer sind für Impulskäufe anfällig – ich gebe es zu. Ja, diesen iPod Touch brauche ich nicht wirklich. Immerhin habe ich lange mit mir gekämpft, muss ich zu meiner Ehrenrettung hinzufügen. Aber nun feiert Kaufhof Galeria gerade den 130. Geburtstag. Beim Kauf des kleinen Geräts erhalte ich einen 10-Euro-Gutschein. Und überhaupt wird es mir gerade in dieser stressigen Semesteranfangsphase unheimlich viel Arbeit abnehmen …
Egal. Jedenfalls habe ich jetzt flink den App Store durchstreift – und siehe da! DER LAUNDRINATOR (kostenlos)! Wow! Irre! Wir Männer kennen dieses Problem: Man füllt die Waschmaschine, geht zu seinem Computer zurück und 1, 2 Tage später fällt uns die Wäsche wieder ein, die inzwischen muffig riecht. Das muss nicht sein! iPhone oder iPod Touch mit dem kostenlosen App ausstatten, auf die Waschmaschine legen. In die Kneipe gehen, zum Computer oder zurück gegenüber dem Waschsalon ins Obdachlosenasyl. Warten. In dem Moment, in dem das Rütteln und Schütteln des Schleuergangs aufgehört hat, schickt Ihnen das iPhone automatisch eine Mail! Ist das nicht der Wahnsinn?! (Ein Tipp unter Freunden: Binden Sie Ihren kleinen Kollegen lieber auf der Maschine fest – man weiß nie, was sonst mit ihm passiert … 😉 )

12 Kommentare

  1. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  2. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  3. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  4. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  5. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  6. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  7. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  8. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  9. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  10. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

  11. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

  12. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Waschmaschinen-iPod

Schüttel Dich!

Schüttel Dich!

Okay, okay – auch wir Männer sind für Impulskäufe anfällig – ich gebe es zu. Ja, diesen iPod Touch brauche ich nicht wirklich. Immerhin habe ich lange mit mir gekämpft, muss ich zu meiner Ehrenrettung hinzufügen. Aber nun feiert Kaufhof Galeria gerade den 130. Geburtstag. Beim Kauf des kleinen Geräts erhalte ich einen 10-Euro-Gutschein. Und überhaupt wird es mir gerade in dieser stressigen Semesteranfangsphase unheimlich viel Arbeit abnehmen …
Egal. Jedenfalls habe ich jetzt flink den App Store durchstreift – und siehe da! DER LAUNDRINATOR (kostenlos)! Wow! Irre! Wir Männer kennen dieses Problem: Man füllt die Waschmaschine, geht zu seinem Computer zurück und 1, 2 Tage später fällt uns die Wäsche wieder ein, die inzwischen muffig riecht. Das muss nicht sein! iPhone oder iPod Touch mit dem kostenlosen App ausstatten, auf die Waschmaschine legen. In die Kneipe gehen, zum Computer oder zurück gegenüber dem Waschsalon ins Obdachlosenasyl. Warten. In dem Moment, in dem das Rütteln und Schütteln des Schleuergangs aufgehört hat, schickt Ihnen das iPhone automatisch eine Mail! Ist das nicht der Wahnsinn?! (Ein Tipp unter Freunden: Binden Sie Ihren kleinen Kollegen lieber auf der Maschine fest – man weiß nie, was sonst mit ihm passiert … 😉 )

12 Kommentare

  1. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  2. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  3. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  4. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  5. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  6. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  7. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  8. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  9. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  10. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

  11. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

  12. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Waschmaschinen-iPod

Schüttel Dich!

Schüttel Dich!

Okay, okay – auch wir Männer sind für Impulskäufe anfällig – ich gebe es zu. Ja, diesen iPod Touch brauche ich nicht wirklich. Immerhin habe ich lange mit mir gekämpft, muss ich zu meiner Ehrenrettung hinzufügen. Aber nun feiert Kaufhof Galeria gerade den 130. Geburtstag. Beim Kauf des kleinen Geräts erhalte ich einen 10-Euro-Gutschein. Und überhaupt wird es mir gerade in dieser stressigen Semesteranfangsphase unheimlich viel Arbeit abnehmen …
Egal. Jedenfalls habe ich jetzt flink den App Store durchstreift – und siehe da! DER LAUNDRINATOR (kostenlos)! Wow! Irre! Wir Männer kennen dieses Problem: Man füllt die Waschmaschine, geht zu seinem Computer zurück und 1, 2 Tage später fällt uns die Wäsche wieder ein, die inzwischen muffig riecht. Das muss nicht sein! iPhone oder iPod Touch mit dem kostenlosen App ausstatten, auf die Waschmaschine legen. In die Kneipe gehen, zum Computer oder zurück gegenüber dem Waschsalon ins Obdachlosenasyl. Warten. In dem Moment, in dem das Rütteln und Schütteln des Schleuergangs aufgehört hat, schickt Ihnen das iPhone automatisch eine Mail! Ist das nicht der Wahnsinn?! (Ein Tipp unter Freunden: Binden Sie Ihren kleinen Kollegen lieber auf der Maschine fest – man weiß nie, was sonst mit ihm passiert … 😉 )

12 Kommentare

  1. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  2. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  3. Olaf
    Nov 13, 2009

    Musste jatzt ganz schnell mal googeln ob es das wirklich gibt. Ich dachte es wäre ein Scherz – aber nein das App gibts wirklich.
    Allerdings frag ich mich wi es in der Realität aussieht. Iphone auf Waschmaschine legen – in Kneipe gehen und Laptop nicht vergessen sonst kriegt man die Mail ja nicht lesbar. Oder sollte man lieber immer 2 iphones haben?
    Als nächstes wirds wohl bald ein App geben, dass per mMil mitteilt wenn der Braten fertig ist. Oder noch besser ein „al dente App“.
    Iphone ins Spaghettiwasser und wenn die Spaghetti fertig sind gibts ne Mail. Keine Frage – da machen sich Geschäftsfelder ohne Ende auf.

  4. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  5. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  6. Daddy cool
    Nov 19, 2009

    Es gibt schon so viele eigenartige Applikationen – diese Waschmaschinen App gehört da auch fix dazu. Aber ich bin dafür, dass man Waschmaschinen mit einem Ton ausstattet, der in bestimmten Abständen zu hören ist. Vermutlich gibt es das bereits schon. Trotzdem find ich diese kleinen Spielereien witzig. LG DaddyC

  7. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  8. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  9. Ralf
    Nov 23, 2009

    Wie geil ist das denn? Kann das leider so wie beschrieben nicht ausprobieren, da ich kein zweites iPhone / iPod habe… aber hab mir die seite mal gebookmarked, vllt. bekomme ich bald nochmal eins.

  10. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

  11. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

  12. Totty
    Nov 7, 2011

    Hey die App hab schon länger, nennt sich Alarm und ich muss das iPhone dafür auch nicht auf der Waschmaschine liegen lassen. Einfach die Länge des Waschprogramms einstellen und wie von Geisterhand fängt das iPhone an zu vibrieren, wenn die Wäsche fertig ist.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.