CHIP: Gespaltene Persönlichkeit

halbe Portion

halbe Portion

In der neuen CHIP-Ausgabe wird der Internet Explorer 8 getestet (CHIP 8/2009, S. 98). Laut dem Magazin wurden dafür 40 Tester eingespannt. Mit der Installation hatten „97 Prozent der CHIP-Tester“ keine Probleme. Hm. Das wären dann also 38,8 Personen? „Zwei Prozent kamen mit der Installtion zwar gut zurecht“. Also 0,8 Personen? „Lediglich ein Prozent unserer Tester …“. Das wären 0,4 oder eine knappe halbe Person? Na, da hat wohl jemand seine Exel-Software für Mini-Berechnungen angeschmissen. Bei so kleinen Zahlen wie „40“ sind Prozentuierungen eigentlich eher störend, da man sich die absoluten Zahlen noch ganz gut vorstellen kann. Ich vermute jetzt mal, dass für 37 Leute die Sache problemlos war, 2 wird der Neustart gestört haben und einer hatte weitergehende Probleme. So hätte man es zwar auch ausdrücken können, aber wahrscheinlich hätte das dem Autor nicht „statistisch“ genug geklungen. Und sein Tortendiagramm wollte er ja auch noch los werden … 😉

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CHIP: Gespaltene Persönlichkeit

halbe Portion

halbe Portion

In der neuen CHIP-Ausgabe wird der Internet Explorer 8 getestet (CHIP 8/2009, S. 98). Laut dem Magazin wurden dafür 40 Tester eingespannt. Mit der Installation hatten „97 Prozent der CHIP-Tester“ keine Probleme. Hm. Das wären dann also 38,8 Personen? „Zwei Prozent kamen mit der Installtion zwar gut zurecht“. Also 0,8 Personen? „Lediglich ein Prozent unserer Tester …“. Das wären 0,4 oder eine knappe halbe Person? Na, da hat wohl jemand seine Exel-Software für Mini-Berechnungen angeschmissen. Bei so kleinen Zahlen wie „40“ sind Prozentuierungen eigentlich eher störend, da man sich die absoluten Zahlen noch ganz gut vorstellen kann. Ich vermute jetzt mal, dass für 37 Leute die Sache problemlos war, 2 wird der Neustart gestört haben und einer hatte weitergehende Probleme. So hätte man es zwar auch ausdrücken können, aber wahrscheinlich hätte das dem Autor nicht „statistisch“ genug geklungen. Und sein Tortendiagramm wollte er ja auch noch los werden … 😉

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CHIP: Gespaltene Persönlichkeit

halbe Portion

halbe Portion

In der neuen CHIP-Ausgabe wird der Internet Explorer 8 getestet (CHIP 8/2009, S. 98). Laut dem Magazin wurden dafür 40 Tester eingespannt. Mit der Installation hatten „97 Prozent der CHIP-Tester“ keine Probleme. Hm. Das wären dann also 38,8 Personen? „Zwei Prozent kamen mit der Installtion zwar gut zurecht“. Also 0,8 Personen? „Lediglich ein Prozent unserer Tester …“. Das wären 0,4 oder eine knappe halbe Person? Na, da hat wohl jemand seine Exel-Software für Mini-Berechnungen angeschmissen. Bei so kleinen Zahlen wie „40“ sind Prozentuierungen eigentlich eher störend, da man sich die absoluten Zahlen noch ganz gut vorstellen kann. Ich vermute jetzt mal, dass für 37 Leute die Sache problemlos war, 2 wird der Neustart gestört haben und einer hatte weitergehende Probleme. So hätte man es zwar auch ausdrücken können, aber wahrscheinlich hätte das dem Autor nicht „statistisch“ genug geklungen. Und sein Tortendiagramm wollte er ja auch noch los werden … 😉

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.