Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Achtung!
Derzeit können neue Mitglieder keine Beiträge schreiben, solltest du kein Bot sein wende dich bitte an mich *klick*
 
Seiten: [1] 2 3  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Fehler mit Artikel: DIE Dumbledores Armee?  (Gelesen 12169 mal)
Ökologo
Little Coward
Vertrauensschüler
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« am: 20. Mär. 07, 18:54 »

Also mir ist letztens beim Lesen von HP6 etwas aufgefallen:
Alle reden die ganze Zeit von der DA. Dabei würde das ganze aber ausgeschrieben DIE Dumbledores Armee heißen. Das macht doch keinen Sinn, beim Genitiv benutzt man doch ganz andere Artikel als beim Nominativ, was das da eindeutig nicht ist.


Redaktions-EditEin Fragezeichen reicht normalerweise in Thementiteln aus Smile
Gespeichert

Lily-Potter
powerlöcken :)
Quidditchspieler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Lupin & Tonks R.I.P.


« Antworten #1 am: 20. Mär. 07, 19:09 »

Hi..

Ist das denn ehrlich immer so.. also ich bin mir sicher das neville und iwelche andern sagen die DA..

zum beispiel: Neville im zug: Ich mochte die DA!

ich glaub die sagen nur.. ich war gerne in der DA... aber ich mochte die DA...

lg.. Anna
Gespeichert

"We'll be there, Harry," said Ron.
"What?"
"At your aunt and uncle's house," Ron said. "And then we'll go with you, wherever you're going."

Licca
Gwendoline
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


SVC-Mitglied


« Antworten #2 am: 20. Mär. 07, 19:24 »

Die Sache ist mir bisher nicht aufgefallen, aber jetzt, wo du's sagst: STIMMT!
Aber es heißt ja auch die Armee oder die Armee von Dumbledore. Wahrscheinlich ist es beabsichtigt. Das DA oder der DA hört sich auch dumm an. Also ganz richtig müsste es nur Dumbledores Armee/DA (ohne Artikel) heißen, aber ich denk nicht, dass man das als Fehler von Klaus Fritz (?) bezeichnen kann.
Wie heißt es denn im Englischen? Dumbledores Army or Army of Dumbledore... oder so?
Gespeichert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                               (aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
Lily-Potter
powerlöcken :)
Quidditchspieler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Lupin & Tonks R.I.P.


« Antworten #3 am: 20. Mär. 07, 19:29 »

Häh?

Wo liegt denn jetzt gerade iwie das Problem? Oder der Fehler?

Ich dachte ihr meintet der Fehler ist, dass man "die DA" mit "der" betitelt hat... nicht andersrum!

Ist aber doch garnicht so!?
Gespeichert

"We'll be there, Harry," said Ron.
"What?"
"At your aunt and uncle's house," Ron said. "And then we'll go with you, wherever you're going."

Licca
Gwendoline
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


SVC-Mitglied


« Antworten #4 am: 20. Mär. 07, 19:32 »

"Von der DA" ist nicht Nominativ, sondern Genitiv. Also ursprünglich die DA.
Gespeichert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                               (aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
Lily-Potter
powerlöcken :)
Quidditchspieler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Lupin & Tonks R.I.P.


« Antworten #5 am: 20. Mär. 07, 19:39 »

Ja, genau. Also ist der Nominativ die DA. Wie im Buch auch geschrieben.

Wo liegt das Problem versteh ich nur nicht? oder war es das was Ökologo nicht klar war?

*verwirrt sei*
Gespeichert

"We'll be there, Harry," said Ron.
"What?"
"At your aunt and uncle's house," Ron said. "And then we'll go with you, wherever you're going."

Licca
Gwendoline
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


SVC-Mitglied


« Antworten #6 am: 20. Mär. 07, 20:19 »

Wenn man die DA ausschreibt, ist es die Dumbledores Armee. Und das klingt reichlich blöd! Das meinte - glaub ich - Ökologo. Oder? (@ Ökologo)
Dumbledores Armee geht nur ohne Artikel - warum auch immer. Warum also DIE DA?
Boah, ich seh hier gleich selber nicht mehr durch... Ich sag nur: Deutsche Sprache -schwere Sprache!
Gespeichert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                               (aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
Ökologo
Little Coward
Vertrauensschüler
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #7 am: 21. Mär. 07, 19:48 »

@Licca:
Genau das hab ich gemeint!

PS: Ich kann mal meine Deutschlehrerin fragen, die liest selber Harry Potter. Smile
Gespeichert

Licca
Gwendoline
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


SVC-Mitglied


« Antworten #8 am: 23. Mär. 07, 14:35 »

Und Deutschlehrerin gefragt? Was hat sie dazu gesagt? Ich hätt' ja auch selbst mal nachgefragt, aber ich bin zur Zeit etwas außer "Gefecht gesetzt" und deshalb bin ich nicht in der Schule.  Frech
Gespeichert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                               (aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
Lilyfant
Podcaster
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich



« Antworten #9 am: 23. Mär. 07, 14:58 »

Aber es klingt doch auch blöd wenn man sagt: "Ich war gern in DA." Ich zu mindestens hab DA auch als DA(also wie da) gelesen und nicht in Gedanken Dumbledores Armee daraus gemacht. DA war ja der Deckname.
Gespeichert

<die sie kennt ganz doll
Licca
Gwendoline
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


SVC-Mitglied


« Antworten #10 am: 23. Mär. 07, 15:04 »

Ja, ja, aber momentan geht's bei mir eigentlich mehr um die Schlichen der deutschen Grammatik...  Zwinker

Übrigens hab ich weder "Dumbledors Armee", noch "da" gelesen.. sondern "de a" - also als einzelne Buchstaben...  Smile
Gespeichert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                               (aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
Lilyfant
Podcaster
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich



« Antworten #11 am: 23. Mär. 07, 15:06 »

Ja, ja, aber momentan geht's bei mir eigentlich mehr um die Schlichen der deutschen Grammatik...  Zwinker
Soll heißen? Habe ich meine Zähne nicht gut geputzt?

de a ist natürlich auch eine Möglichkeit. Unjd auch da passt der Artikel "die" am besten (find ich)
Gespeichert

<die sie kennt ganz doll
Licca
Gwendoline
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


SVC-Mitglied


« Antworten #12 am: 23. Mär. 07, 15:22 »

Soll heißen? Habe ich meine Zähne nicht gut geputzt?

de a ist natürlich auch eine Möglichkeit. Unjd auch da passt der Artikel "die" am besten (find ich)

Zu erstens: Soll heißen, dass ich mich frage, warum das die vor DA muss, wenn die Dumbledores Armee s*****e klingt. Keine Frage - es ist völlig korrekt. Aber warum?  Häääh?

Zu zweitens: Find ich auch, dass der Artikel die sich am besten anhört. Aber das hab ich ja auch in 1. geschrieben.  Zwinker

Gespeichert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                               (aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
Fuchsmädchen
оренж.мегпай
Vertrauensschüler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich



« Antworten #13 am: 23. Mär. 07, 15:55 »

Das gibt es öfter, dass sich Abkürzungen von ihrem Stammsubstantiv lösen und sich dann auch andere Artikel dafür einbürgern.

Etwas Ähnliches ist zB Convention. Jetzt mal ungeachtet dessen, dass es ein Fremdwort ist, wird im Deutschen der Con, aber die Convention verwendet. Wenn man jetzt bedenkt, dass Con nur die Kurzform von Convention ist, dann macht dieser verschiedene Artikelgebrauch ja auch keinen Sinn.

Die macht bei DA insofern Sinn, als dass die Armee das Hauptwort ist und daher den Genus vorgibt. Der Haken ist jetzt da, dass Dumbledores Armee kein richtiges Kompositum wie Gartentür, Hausschlüssel, Petersdom oder Kaffeetasse ist, sondern Dumbledores eine substantivische Zuschreibung mit adjektivischem Charakter ist und das ganze als Eigenname gebraucht wird.

Die Abkürzung übertölpelt sozusagen das unangenehme Gefühl, dass man hätte, wenn man die Dumbledores Armee sagt, und daher kann man dann die DA sagen. Die D-Armee.

Wie wäre es eigentlich mit des Dumbledores Armee... dann gehört der Artikel zu Dumbledore.
Gespeichert

Ein gutes Pferd hat niemals die falsche Farbe.

Hingehen, malen: >>>KLICK<<<

i never listen to the greg house blues... (nee, weil, ich bin cameron und sing nur heimlich falsch mit adam mit)
torence
Ginevra Fan DamenRunde nicht-mehr-PseudoOzzie
Auror/in
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


CNN - We knew everything!


« Antworten #14 am: 23. Mär. 07, 16:11 »

Also rein von meinem Sprachgefühl her stimmt 'die Dumbledore Armee'. Dumbledores Armee wird ja immer ohne Artikel gesagt. Stimmt also so auch.. und die DA wird auch immer korrekt als die DA angegeben Zwinker

Der Artikel bezieht sich hier definitv auf die Armee... nur muss man dann halt auch Die Dumbledore Armee sagen und nicht die Dumledores Armee..

Einigermassen verständlich? *g*
Gespeichert



Join the Volturi--we have cookies
Lily-Potter
powerlöcken :)
Quidditchspieler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Lupin & Tonks R.I.P.


« Antworten #15 am: 23. Mär. 07, 16:14 »

Hey.

Wenn ihr DA ( ich habs auch de a gelesen) schon eindeutscht, dann müsst ihr halt auch die Fälle umändern. Es wäre nämlich ja Genitiv und der lautet ja eigentlich: die Armee Dumbledores. -> Wessen Armee? Die von Dumbledore oder die Armee Dumbledores, oder auch die Dumbledores.

Das wäre zumindest auch ne Erklärung. Im englischen Buch gibts ja das Problem nicht, aber wie schonb desagt: ich bin in DA klingt sche**e, und: Es gibt hier an der Schule DA auch.
Gespeichert

"We'll be there, Harry," said Ron.
"What?"
"At your aunt and uncle's house," Ron said. "And then we'll go with you, wherever you're going."

Fuchsmädchen
оренж.мегпай
Vertrauensschüler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich



« Antworten #16 am: 23. Mär. 07, 16:18 »

Dumbledores Armee ist wohl kein Genitiv? Wär sogar was geil lateinisches, genitivus possessivus. Die Armee Dumbledores hat ja überhaupt kein Problem mit dem Artikel. Das Problem kommt aus dem Zusammenstoß von einem besitzanzeigenden Genus eines zugeordneten Substantivs in der Stelle eiens Adjektivs, nämlich Dumbledore, in der spezifischen Verwendung als Dumbledores Armee.
Gespeichert

Ein gutes Pferd hat niemals die falsche Farbe.

Hingehen, malen: >>>KLICK<<<

i never listen to the greg house blues... (nee, weil, ich bin cameron und sing nur heimlich falsch mit adam mit)
torence
Ginevra Fan DamenRunde nicht-mehr-PseudoOzzie
Auror/in
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


CNN - We knew everything!


« Antworten #17 am: 23. Mär. 07, 16:26 »

@Ginny: man kann aber auch die Dumbledore Armee sagen.. dann ist es einen Namen. Aber ansonsten hat Plumöse Superiösität recht.

Wenn man DumbledoreS Armee sagt, dann ist es ein Genitiv Smile
Gespeichert



Join the Volturi--we have cookies
Lily-Potter
powerlöcken :)
Quidditchspieler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Lupin & Tonks R.I.P.


« Antworten #18 am: 23. Mär. 07, 16:37 »

häh, ja. schon kla, aber wenn man sagt die armee dumbledores ist das doch wohl genitiv?

immerhin: wessen armee!?

und dann passt auch das "die" ich versteh iwie nicht was ihr meint.
Gespeichert

"We'll be there, Harry," said Ron.
"What?"
"At your aunt and uncle's house," Ron said. "And then we'll go with you, wherever you're going."

Fuchsmädchen
оренж.мегпай
Vertrauensschüler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich



« Antworten #19 am: 23. Mär. 07, 16:38 »

Genau, torence. Die Dumbledore-Armee wäre ein richtiger Eigenname und daher kann man den Artikel einfach davorsetzen. Aber mit dem im Genitiv stehenden DD ist quasi die Armee DD zugeordnet, DD also übergeordnet (da aber die Armee mit dieser Bezeichnung gemeint ist, ist gleichzeitig auch die Armee als das bedeutungsprägende Wort in der Vorfahrt zum Artikel... immerhin hat sie den Nominativ)- daher ist in der vollen Ausschreibung unklar, welches Substantiv als das Übergeordnete dominiert und welcher Artikel dann benutzt werden soll. Deswegen wird er bei solchen Nennungen weggelassen, nur in der Abkürzung ist dann eindeutig die zweite Konstituente (analog Bildungen wie die Haustür) ausschlaggebend für den Artikel.
Gespeichert

Ein gutes Pferd hat niemals die falsche Farbe.

Hingehen, malen: >>>KLICK<<<

i never listen to the greg house blues... (nee, weil, ich bin cameron und sing nur heimlich falsch mit adam mit)
Seiten: [1] 2 3  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  




Forensoftware
Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006, Simple Machines
Enterprise Theme & TinyPortal v0.9.8 © Bloc
HPFreunde.de