Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Achtung!
Derzeit können neue Mitglieder keine Beiträge schreiben, solltest du kein Bot sein wende dich bitte an mich *klick*
 
Seiten: 1 [2]  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Dumbledores Herzenswunsch  (Gelesen 9124 mal)
*Narzissa*
*Zissy-Fanatikerin* *Marauder-Verrückte* *MH-Mitglied*
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


forever in love


« Antworten #20 am: 18. Dez. 06, 18:58 »

Jaah, ich glaube ihr habt Recht.
Vlt hat DD (wie Haggi und Gwarp schon sagte) Harry gesehen.
Irgendwie war Harry wie ein Sohn für ihn und er wollte ihn schützen.
Ihm war egal, ob er sterben würde, aber Harry war ihm wichtig.
LG Zissy
Gespeichert

Es gibt nur eine, die ich ihr umbedingt erwähnen muss.
Wachtel, SchatZz..
Meine wunderhübsche Mutter xD , denn ein Leben ohne sie ist für mich so unvorstellbar geworden wie der Himmel ohne Sterne...
jacci
Hauself
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


« Antworten #21 am: 17. Nov. 07, 19:56 »

NICHT LESEN FÜR DIE DIE HARRY POTTER 7 NOCH NICHT GELESEN HABEN!!!!!!!!! GANZ WICHTIG!!!!!!!!

Erneut trat Stille ein! Harry fragte nicht, ob Dumbledore jemals herausfand, wer Ariana tödlich getroffen hatte. Er wollte es nicht wissen, und noch weniger wollte er, dass Dumbledore es ihm sagen musste. Endlich wusste er, was Dumbledore gesehen hätte, wenn er in den Spiegel Nerhegeb geblickt hätte, und warum Dumbledore so gut verstanden hatte, dass der Spiegel Harry derart faszinierte!

Ich denke: Es war sein größter Herzenswunsch seine Schwester Ariana wiederzuhaben! Die glückliche Familie Dumbledore! Das hat er gesehn im Spiegel!

lg
Gespeichert
Starlight
Bücherwolf Schreiberling Übersetzer-Ninja CNN-Mitglied
Auror / Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Alles mirs!


WWW
« Antworten #22 am: 17. Nov. 07, 20:03 »


Ich denke: Es war sein größter Herzenswunsch seine Schwester Ariana wiederzuhaben! Die glückliche Familie Dumbledore! Das hat er gesehn im Spiegel!

Das wurde auch von JK in einem der ersten Interviews nach Erscheinen Band 7 gesagt: Dumbledores Herzenswunsch sei der Anblick seiner Familie, heil und unversehrt zusammen. Aberforth haette ihm verziehen, Ariana waere am Leben.
Gespeichert

Veela.
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich



« Antworten #23 am: 09. Jan. 08, 18:52 »

Ich hab einmal in einem Interview von J.K.R. gelesen, dass er in dem Spiegel Nerhegeb sich und Ariana (lebend) sieht.
Wirklich beeindruckend, obwohl ja immernoch nicht klar ist, ob er es war der sie tötete. (?)
Gibt es darüber schon ein Forum?
LG Veela Funny
Gespeichert

"Das wird wohl heißen .. dass dir etwas Schreckliches zustoßen wird .. aber du wirst dich unheimlich darüber freuen !" Funny
Rose_Black
Quidditchspieler
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich

Billy Martin von Good Charloote is so sweet!


WWW
« Antworten #24 am: 16. Aug. 11, 03:40 »

Ich melde mich nach 7 Jahren mal wieder zu Wort Zwinker

Dumbledore sah seine glückliche Familie; Quelle: http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/J._K._Rowling_beantwortet_offengebliebene_Fan-Fragen?fb_ref=content_page&fb_source=profile_oneline
Gespeichert

Schwachkopf, Schwabbelspeck, Krimskrams, Quiek!!

Save Sirius Black

Good Charloote rocks!!!
Seiten: 1 [2]  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  




Forensoftware
Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines
Enterprise Theme & TinyPortal v0.9.8 © Bloc
HPFreunde.de