Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Achtung!
Derzeit können neue Mitglieder keine Beiträge schreiben, solltest du kein Bot sein wende dich bitte an mich *klick*
 
Seiten: 1 2 [3] 4 5  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Herr der Ringe & Co.  (Gelesen 15623 mal)
Billy Shears
Hausgeist
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich


Die Hütte lebt!


« Antworten #40 am: 05. Nov. 03, 16:30 »

Der kleine Hobbit mag von der Geschichte her nicht schlecht sein, aber sprachliche Patzer finden sich nicht nur in der Übersetzung von Walter Scherf (die Flasche!) sondern auch im Original. Es ist wohl kaum wahrscheinlich, dass Thorin das Wort Football kennt. Die Dreiteilung des Herrn der Ringe wurde übrigens nicht von Tolkien selbst sondern von dessen Verleger vorgenommen.

Ich schäme mich, den Vergleich eingeleitet zu haben, aber durch die Filme war die Versuchung halt sehr gross, denn da lohnt sich ein Vergleich allemal, weil die relativ unerfahrenen HP-Filmmacher sich ein Beispiel nehmen sollten. Effekte dürfen eine Story nicht überlagern!
Gespeichert

There are more things in heaven and earth, Horatio, than are dreamt of in your philosophy!
Mithrandir
Gast
« Antworten #41 am: 08. Nov. 03, 13:56 »

ja der hdr war tatsächlich als ein buch geschieben.
aber der verleger unwin meinte´, dass er als ein band nicht so viel geld briongen würde.
bin ein supergroßer fan vom hdr (hab in 4mal gelesen). die vorgeschichten das silmarillion und den kl. hobbit hab ich auch je einmal gelesen. einfach nur weiterzuempfehlen !!!
Gespeichert
George Weasley
Der "Comebacker"
Wirklich Hohes Tier
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich


Grüße *Zeigefinger nach oben*


« Antworten #42 am: 04. Dez. 03, 00:10 »

Ich schäme mich, den Vergleich eingeleitet zu haben, aber durch die Filme war die Versuchung halt sehr gross, denn da lohnt sich ein Vergleich allemal, weil die relativ unerfahrenen HP-Filmmacher sich ein Beispiel nehmen sollten. Effekte dürfen eine Story nicht überlagern!

Hättest den vergleich vielleicht auf die filme beziehen sollen?
aber wer tut heutzutage net erstmal die specialeffekts in den vordergrund rücken, jeder moderne film braucht sowas sonst kann er gleich einpacken.
Gespeichert

"The music feels like you're going to cry but you put your fist in the air and you can conquer the world." (Tom DeLonge)
Lucius Granfoy
Writing Journeyman
Animagus
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #43 am: 04. Dez. 03, 00:26 »

Hättest den vergleich vielleicht auf die filme beziehen sollen?
aber wer tut heutzutage net erstmal die specialeffekts in den vordergrund rücken, jeder moderne film braucht sowas sonst kann er gleich einpacken.

zugegeben, Effekte sind Verkaufsbooster, aber es geht auch ohne.
Obwohl ich sagen muß, daß ich im Falle von HP finde, zuviele Effekte geht garnicht.
Gespeichert

“By the tickling of my nose
Evil from the crypt arose.” - Shake 's Beer

„Bei dem Tröpfeln meiner Nas’
kommt aus dieser Gruft das Bös’.“
George Weasley
Der "Comebacker"
Wirklich Hohes Tier
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich


Grüße *Zeigefinger nach oben*


« Antworten #44 am: 25. Dez. 03, 20:16 »

mann braucht heute ein gesundes mittelmaß. und am besten find ich immer wenn man die effekte nich so merkt.
bei HdR zum beispiel der größenunterschied der halblinge zu den normalen menschen/kreaturen
Gespeichert

"The music feels like you're going to cry but you put your fist in the air and you can conquer the world." (Tom DeLonge)
Erol
Kobold
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich


YUHU!!!!!!!!!!!


« Antworten #45 am: 23. Mai. 04, 12:13 »

Im Film ist auch viel verloren gegangen Am weinen Am weinen
Gespeichert

SoaD-Fan, Nirvana-Fan, DÄ-Fan,...

Und noch was:Schlüsselwärter von  Gringotts
(gehilfe (am 21.08.2008 Meister von nummer
5284-9356))
Lucrezia Crockford
DamenRunde
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Die Welt ist im Wandel...


« Antworten #46 am: 22. Jun. 04, 09:10 »



*g* ich will dich ja nicht enttäuschen, aber Der kleine Hobbit ist kein Kinderbuch.

das weiß ich wohl - deshalb hab ich ja geschrieben, dass man einfach merkt, das es ein kinderbuch ist!
damit meinte ich einfach - dass es bei hp auch heißt es sei ein kinderbuch - obwohl es keines ist!!!!  Zwinker
Gespeichert

Bin die große Schwester von Redi Ophelia und die kleine Schwester von Pati Thunderlara of Flitwick, auch verwandt mit den Pigwidgeons! Endlich Schwägerin der lieben Hermy Smile
 
theShire
theShire
DA-Mitglied
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #47 am: 22. Jun. 04, 11:38 »

Der Kleine Hobbit ist ein Kinderbuch. (<-- bleibt dabei)

Harry Potter wurde nicht explizit für Kinder geschrieben, sondern nur von einem Haufen Erwachsener zu einem Kinderbuch abgestempelt. Beim Hobbit ist das anders.

<-- tierischer Fan davon, genauso wie Tolkiens Sohn früher, für den er das geschrieben hat
Gespeichert

            Schenk mir Glück, mein Engel.
                      Schenk mir Glück.
                         Sonst nichts.  *g*
Sebastians Epigramme (#52)
Laut gejubelt, laut gerufen,
lasst den Kanzler für uns tanzen!
So verspricht er, steigt die Stufen,
lässt die Menschen für sich tanzen.
Lucrezia Crockford
DamenRunde
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Die Welt ist im Wandel...


« Antworten #48 am: 22. Jun. 04, 11:53 »

ja genau das mein ich ja!!!!!!  Zwinker

drück ich mich heut unverständlich aus???  Häääh?
Gespeichert

Bin die große Schwester von Redi Ophelia und die kleine Schwester von Pati Thunderlara of Flitwick, auch verwandt mit den Pigwidgeons! Endlich Schwägerin der lieben Hermy Smile
 
Lucius Granfoy
Writing Journeyman
Animagus
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #49 am: 22. Jun. 04, 11:59 »

Der Kleine Hobbit ist ein Kinderbuch. (<-- bleibt dabei)

Harry Potter wurde nicht explizit für Kinder geschrieben, sondern nur von einem Haufen Erwachsener zu einem Kinderbuch abgestempelt. Beim Hobbit ist das anders.

Tz tz. Es ist genau umgekehrt.
J. R. R. Tolkien hat den Hobbit eindeutig nicht als Kinderbuch geschrieben. Es wurde aus Marketingründen als solches verlegt. Man erkennt an der "komplizierten" Sprache aber recht einfach, dass es kein Kinderbuch ist.
Wie JKR das für Harry Potter gehandhabt hat, weiß ich ehrlich gesagt nicht aber der Stil des ersten Buches ist schon der eines Kinderbuches. Allein die /extrem simple/ Sprache.
Gespeichert

“By the tickling of my nose
Evil from the crypt arose.” - Shake 's Beer

„Bei dem Tröpfeln meiner Nas’
kommt aus dieser Gruft das Bös’.“
Lucrezia Crockford
DamenRunde
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Die Welt ist im Wandel...


« Antworten #50 am: 22. Jun. 04, 12:04 »

also ich find den sprachstil des hobbits im vergleich zum sprachstil des lotr um einiges leichter und eher als ein kinderbuch!  Zwinker

und bei jkr hat sich der sprachstil meiner meinung nach auch von buch zu buch gesteigert...
Gespeichert

Bin die große Schwester von Redi Ophelia und die kleine Schwester von Pati Thunderlara of Flitwick, auch verwandt mit den Pigwidgeons! Endlich Schwägerin der lieben Hermy Smile
 
Lucius Granfoy
Writing Journeyman
Animagus
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #51 am: 22. Jun. 04, 12:08 »

und bei jkr hat sich der sprachstil meiner meinung nach auch von buch zu buch gesteigert...

Nun ja, ab Buch drei geht es bergauf. Trotzdem ist das Vokabular absolut begrenzt und die Grammatikkonstrukti onen sind ebenfalls sehr simpel gehalten.
Gespeichert

“By the tickling of my nose
Evil from the crypt arose.” - Shake 's Beer

„Bei dem Tröpfeln meiner Nas’
kommt aus dieser Gruft das Bös’.“
Lucrezia Crockford
DamenRunde
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Die Welt ist im Wandel...


« Antworten #52 am: 22. Jun. 04, 13:14 »

vielleicht will sie ja dadurch die eigentliche zielgruppe - kinder & jugendliche, auch noch fürs lesen begeistern?Häääh?  Zwinker

und so absolut begrenzt find ich das vokabular auch nicht - dadurch wird einem halt das lesen leichter gemacht...  Smile
Gespeichert

Bin die große Schwester von Redi Ophelia und die kleine Schwester von Pati Thunderlara of Flitwick, auch verwandt mit den Pigwidgeons! Endlich Schwägerin der lieben Hermy Smile
 
theShire
theShire
DA-Mitglied
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #53 am: 22. Jun. 04, 13:35 »



Tz tz. Es ist genau umgekehrt.
J. R. R. Tolkien hat den Hobbit eindeutig nicht als Kinderbuch geschrieben. Es wurde aus Marketingründen als solches verlegt. Man erkennt an der "komplizierten" Sprache aber recht einfach, dass es kein Kinderbuch ist.
Wie JKR das für Harry Potter gehandhabt hat, weiß ich ehrlich gesagt nicht aber der Stil des ersten Buches ist schon der eines Kinderbuches. Allein die /extrem simple/ Sprache.


1925 wird Tolkien zum Professor an der Universität Oxford berufen. Und irgendwann im Laufe der folgenden Jahre sitzt er eines Tages über einer Prüfungsarbeit und blickt auf ein Loch im Teppich. Der Hobbit ist geboren. Eigentlich als Unterhaltung für seine Kinder gedacht, schreibt Tolkien eine Weile lang daran, lässt die Geschichte dann jedoch unvollendet.

http://www.gilthserano.de/bio/literatur/tolkien.html


1930 begann Tolkien für seine Kinder "Der Hobbit" zu schreiben, das auch oftmals unter dem Namen "Der kleine Hobbit" zu hören bzw. lesen ist. Das Buch wurde 1937 veröffentlicht und es fasziniert nicht nur Kinder.

http://www.rainbowkids.de/herr_der_ringe/tolkien.htm

Das sind nur zwei Auszüge aus den unzähligen Biografien zu Tolkien, die ich zu oberst bei Google gefunden hab.
Das Buch hat er für seine Kinder geschrieben. Was die Marketingkampagne angeht, die folgte, magst du durchaus recht haben, doch zu allererst war das Buch im wahrsten Sinne des Wortes ein Kinderbuch.
Gespeichert

            Schenk mir Glück, mein Engel.
                      Schenk mir Glück.
                         Sonst nichts.  *g*
Sebastians Epigramme (#52)
Laut gejubelt, laut gerufen,
lasst den Kanzler für uns tanzen!
So verspricht er, steigt die Stufen,
lässt die Menschen für sich tanzen.
Lucius Granfoy
Writing Journeyman
Animagus
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #54 am: 22. Jun. 04, 13:48 »

und so absolut begrenzt find ich das vokabular auch nicht

Ist es aber. Für ein Buch ...
Gespeichert

“By the tickling of my nose
Evil from the crypt arose.” - Shake 's Beer

„Bei dem Tröpfeln meiner Nas’
kommt aus dieser Gruft das Bös’.“
Lucrezia Crockford
DamenRunde
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Die Welt ist im Wandel...


« Antworten #55 am: 22. Jun. 04, 19:36 »

das ist ansichtssache - ich sag ja nicht, dass jkr ein sehr niveauvolles vokabular benützt, aber so schlimm is es auch nicht sonst würde es ja keiner lesen - außerdem macht es ja grad das auch irgendwie aus oder, ich mein diese lockere sprache wenn jugendliche miteinander sprechen....da benützt halt niemand hochgestochene ausdrücke   Zwinker
Gespeichert

Bin die große Schwester von Redi Ophelia und die kleine Schwester von Pati Thunderlara of Flitwick, auch verwandt mit den Pigwidgeons! Endlich Schwägerin der lieben Hermy Smile
 
Lucius Granfoy
Writing Journeyman
Animagus
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich



« Antworten #56 am: 22. Jun. 04, 20:41 »

das ist ansichtssache - ich sag ja nicht, dass jkr ein sehr niveauvolles vokabular benützt, aber so schlimm is es auch nicht sonst würde es ja keiner lesen - außerdem macht es ja grad das auch irgendwie aus oder, ich mein diese lockere sprache wenn jugendliche miteinander sprechen....da benützt halt niemand hochgestochene ausdrücke   Zwinker

Nun, eine Limitierung auf < 1000 Vokabeln in einer Sprache, die > 300 000 Vokablen umfasst, ist aber schon eine krasse und wie ich finde unnötige Limitierung.
Gespeichert

“By the tickling of my nose
Evil from the crypt arose.” - Shake 's Beer

„Bei dem Tröpfeln meiner Nas’
kommt aus dieser Gruft das Bös’.“
Lucrezia Crockford
DamenRunde
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich


Die Welt ist im Wandel...


« Antworten #57 am: 23. Jun. 04, 08:21 »



Nun, eine Limitierung auf < 1000 Vokabeln in einer Sprache, die > 300 000 Vokablen umfasst, ist aber schon eine krasse und wie ich finde unnötige Limitierung.

nunja - so genau nachgezählt hab ich auch noch nicht  Zwinker
Gespeichert

Bin die große Schwester von Redi Ophelia und die kleine Schwester von Pati Thunderlara of Flitwick, auch verwandt mit den Pigwidgeons! Endlich Schwägerin der lieben Hermy Smile
 
Elphias Doge
Wirklich Hohes Tier
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich


Mitglied des Phönixordens


« Antworten #58 am: 23. Jun. 04, 08:59 »

nunja - so genau nachgezählt hab ich auch noch nicht  Zwinker


Tja, siehst du? Lucius hat sie bestimmt gezählt. Dreimal sogar!  Grins
Gespeichert
Marvin
Gast
« Antworten #59 am: 26. Jun. 04, 10:36 »

Tja, Caesar hat in seinem De Bello Gallico einen Wortschatz von ca 1300 Vokabeln genutzt  Grins
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  




Forensoftware
Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines
Enterprise Theme & TinyPortal v0.9.8 © Bloc
HPFreunde.de