Von Krawattenknoten und fliegenden Gabeln

Auf den Schlips kommt es an!

Ganz schön clever!

Vor ungefähr 12 Jahren hatte ich auf meinen Männerseiten eine der ersten Anleitungen zum Krawattenbinden im Web – und erhielt tatsächlich Dankesbriefe dafür 🙂 Manch einer hat sich die Beschreibung ausgedruckt und an den Spiegel gehängt. Heute sind wir natürlich weiter: Die Abbildungen werden direkt auf die Krawatte gedruckt – da kann man nichts mehr vergessen! – Der Shop „Fred & Friends“ hält aber noch manch andere nette Idee bereit: Da hätten wir z. B. „Dust Bunny“. Nein, es handelt sich dabei keineswegs um eine leicht bekleidete Haushaltshilfe! – Mein persönlicher Liebling: „Airfork No. One“ – wenn der Sprössling mal nicht essen will: „Ein Gäbelchen für den Präsidenten, eines für die Kanzlerin … und ein gaaaanz großes für den lieben Huber!“ 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Krawattenknoten und fliegenden Gabeln

Auf den Schlips kommt es an!

Ganz schön clever!

Vor ungefähr 12 Jahren hatte ich auf meinen Männerseiten eine der ersten Anleitungen zum Krawattenbinden im Web – und erhielt tatsächlich Dankesbriefe dafür 🙂 Manch einer hat sich die Beschreibung ausgedruckt und an den Spiegel gehängt. Heute sind wir natürlich weiter: Die Abbildungen werden direkt auf die Krawatte gedruckt – da kann man nichts mehr vergessen! – Der Shop „Fred & Friends“ hält aber noch manch andere nette Idee bereit: Da hätten wir z. B. „Dust Bunny“. Nein, es handelt sich dabei keineswegs um eine leicht bekleidete Haushaltshilfe! – Mein persönlicher Liebling: „Airfork No. One“ – wenn der Sprössling mal nicht essen will: „Ein Gäbelchen für den Präsidenten, eines für die Kanzlerin … und ein gaaaanz großes für den lieben Huber!“ 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Krawattenknoten und fliegenden Gabeln

Auf den Schlips kommt es an!

Ganz schön clever!

Vor ungefähr 12 Jahren hatte ich auf meinen Männerseiten eine der ersten Anleitungen zum Krawattenbinden im Web – und erhielt tatsächlich Dankesbriefe dafür 🙂 Manch einer hat sich die Beschreibung ausgedruckt und an den Spiegel gehängt. Heute sind wir natürlich weiter: Die Abbildungen werden direkt auf die Krawatte gedruckt – da kann man nichts mehr vergessen! – Der Shop „Fred & Friends“ hält aber noch manch andere nette Idee bereit: Da hätten wir z. B. „Dust Bunny“. Nein, es handelt sich dabei keineswegs um eine leicht bekleidete Haushaltshilfe! – Mein persönlicher Liebling: „Airfork No. One“ – wenn der Sprössling mal nicht essen will: „Ein Gäbelchen für den Präsidenten, eines für die Kanzlerin … und ein gaaaanz großes für den lieben Huber!“ 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.